Aktuelle Stadtinformationen_Max

Stellenausschreibung des Eigenbetrieb Betriebshof der Lutherstadt Eisleben

Gärtner in der Baumpflege

Das Aufgabengebiet beinhaltet:

  • Ausführung von fachlichen Arbeiten
  • selbstständige Schnittmaßnahmen im Kronenbereich von Jung- und Altbäumen gern. ZTV-Baumpflege
  • Fällungen kranker Bäume
  • schwierige Schnittmaßnahmen mit erhöhtem Einsatz von Technik, z.B. Hubsteiger über 30 Meter Höhe
  • Sicherung und Abseiltechnik von Kronenteilen im Bebauungsbereich
  • baumpflegerische Tätigkeiten mit Hilfe von Seilklettertechnik
  • Erkennen von Baumschäden, Krankheiten und Pilzfruchtkörper
  • fachgerechte Wundbehandlung bei Rindenverletzungen
  • Aufarbeitung, Verladung und Entsorgung des Schnittgutes (Häcksler)
  • Absperren und Reinigen der Baustelle
  • Winterdienst

Wir erwarten von Ihnen :

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gärtner, Forstwirt oder Handwerker
  • Berufserfahrung in der Baumpflege erforderlich
  • gute botanische Kenntnisse
  • Führerschein der Klassen B, von Vorteil wäre CI
  • Motorsägeschein (AS Baum II)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Nachweis über Seilklettertechnik A erforderlich, Bereitschaft, den Lehrgang zur Seilklettertechnik B zu absolvieren
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit den branchenüblichen Maschinen und Fahrzeugen, bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Kenntnisse über den Inhalt der ZTV Baum und weiterer relevanter DIN-Vorschriften
  • gesundheitliche Eignung für Arbeiten in großen Höhen
  • erhöhte Anforderung an die Sorgfaltspflicht (Motorsägeeinsatz im Hubsteiger)
  • Organisationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und zum Winterdienst
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Umsichtigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sachkundenachweis - Pflanzenschutz (wäre von Vorteil)

Wir bieten Ihnen:
          ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ab 01.10.2017 mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden in der Entgeltgruppe 4 TVÖD.
         

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum: 31.08.2017 an roland.schmidt@lutherstadt-eisleben.de oder
Eigenbetrieb Betriebshof Lutherstadt Eisleben
Roland Schmidt
Betriebsleiter
Wiesenweg 2
06295 Luth. Eisleben.

Vorstellungskosten können vom Eigenbetrieb Betriebshof Luth. Eisleben leider nicht erstattet werden. Ihre Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen bei Vorlage eines frankierten Umschlages zurück.