Aktuelle Stadtinformationen_Max

Eisleber Weihnachtsmarkt

Eröffnungsparty zu Luthers Füßen 

Der Eisleber Weihnachtsmarkt - eine kulinarische und musikalische Genussmeile vom 2. bis 17. Dezember 2017
Man kann es förmlich schon riechen, schmecken und sehen. Glühweinduft zieht durch die Stadt, süße Kräppelchen schmelzen auf der Zunge und ein wundervolles Lichtermeer breitet sich von der festlichen Weihnachtsbeleuchtung auf dem Marktplatz mit Rathaus und der Waage aus.
Kulinarischer Hochgenuss mit musikalischer Unterhaltung der ganz besonderen Art über 16 Tage lang, das wird der pure Wahnsinn und den gibt es in dieser Art und Weise nur hier in der Lutherstadt Eisleben.

Das Programm am Samstag

Samstag, den 02. Dezember, Eröffnung

16:15 Uhr 

Laternenumzug mit der Jugendfeuerwehr Eisleben und dem Weihnachtsengel zur Weihnachtsmarkteröffnung!
Wer verkleidet als Engel oder Weihnachtsmann kommt, erhält vom Weihnachtsengel eine kleine Überraschung.
Treffpunkt für alle Kinder und Erwachsenen ist 16:15 Uhr an der Feuerwehr (Breiter Weg) mit Laternen oder Fackeln.

16:30 Uhr

Eröffnungsspektakel mit vielen Überraschungen,
Pyramidenanschieben durch die Oberbürgermeisterin Jutta Fischer, anzünden des Friedenslichtes, dem Tanzstudio Eisleben, Pauline uvm.

16:45 Uhr

Tanzstudio Eisleben

17:15 Uhr

Der Weihnachtsmann kommt mit ???
Pssst - ist noch streng geheim! Im Gepäck wird er viele kleine Geschenke haben.

17:35 Uhr

Martin Luther bekommt seinen Schal vom Kindergarten Bischofrode

17:50 Uhr

Wunschzettel-Steigen mit LED-Ballon des Rotary Club

18:00 Uhr

 Musikalisch mit „Ulrike Baier“

Programmpate: Mitteldeutsche Zeitung

Veranstaltungsflyer


Infos unter: www.eisleber-weihnachtsmarkt.de