Aktuelle Stadtinformationen_Max

Historischer Festumzug 496. Eisleber Wiese

Eröffnungsspektakel und Festumzug
Am Freitag, dem 15. September gab es ab 11:45 Uhr ein buntes Bühnenprogramm auf dem Marktplatz der Lutherstadt, welches die
Eröffnung des diesjährigen und zugleich 496. Eisleber Wiesenmarktes einleitet. Um 13.45 Uhr war es dann soweit, ein sehenswertes
historisches Spektakel zeigt die Übergabe des Marktrechtes aus dem Jahre 1521 durch Kaiser Karl V. zur Abhaltung eines Vieh- und
Ochsenmarktes. Der Beginn des großen historischen Festumzuges mit über 1.000 Beteiligten war dann 13.45 Uhr.
Der Festumzug verlief vom Marktplatz über den Plan zum Festzelt auf der Wiese.
Anschließend um genau 15.00 Uhr erfolgt der Fassbieranstich im Festzelt durch die Oberbürgermeisterin, der alljährlich
die Eröffnung der Wiese symbolisiert.