Aktuelle Stadtinformationen_Max

Rotary Club Eisleben- Mansfelder Land unterstützt den Tierschutz

Der Eisleber Rotary- Club wird das Tierheim „Am Sandgraben“ e.V. in Eisleben auch in diesem Jahr mit einer Geldspende unterstützen. Aus Anlass des Tages der offenen Tür am 05.09.2017 überreichten mehrere Clubmitglieder einen symbolischen Scheck über 400,00 EUR. Der amtierende Präsident Holger Wahl dankte dem Tierheim für die geleistete Arbeit. Gelebter Tierschutz ist Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge, sagte er. Die Menschen hätten die Pflicht, sich um die Tiere auch dann zu kümmern, wenn ihre Halter die Pflege nicht mehr leisten können oder wollen. Sie haben die Haustiere domestiziert, gezüchtet und für sich so nutzbar gemacht, dass diese allein nicht mehr zu recht kämen. Das Engagement der Tierfreunde sei für die Rotarier in jeder Hinsicht beeindruckend, so dass der Club das Tierheim auch in den nächsten Jahren unterstützen werde.